Lehrstuhl für Mechanische Verfahrenstechnik (MVT)

Strukturierung von Bauteiloberflächen durch Aufbringung feindisperser Partikeln

In diesem Projekt sollen metallische Bauteiloberflächen mit einem Kaltgasspritzverfahrens mit feindispersen Partikeln (< 5 µm) strukturiert werden, um die Morphologie und die Funktionalität der Bauteiloberfläche gezielt zu beeinflussen. Zur Erhöhung des Abscheide- und Haftgrades der Partikel an der Bauteiloberfläche soll der Einfluss unterschiedlicher Parameter mit Experimenten und Simulationen untersucht werden. In Kooperationen mit anderen Teilprojekten innerhalb des SFB926 werden verschiedene Anwendungsmöglichkeiten untersucht. Um das Gebiet möglicher Anwendungen zu vergrößern sollen die Partikel selbst mit einer Beschichtung versehen werden.

Zum Seitenanfang